Ordination Augenarzt Wahlarzt 1090

Eine Wahlarztordination ist eine Ordination ohne Kassenvertrag.

Dies bedeutet, dass die ärztlichen Leistungen nicht direkt mit der Krankenkasse, sondern per Honorarnote direkt mit Ihnen verrechnet werden. Sie haben jedoch ein Recht auf Rückerstattung eines Teils des Honorars durch Ihre (beliebige) Krankenkasse.

Haben Sie eine Zusatzversicherung, werden sogar alle oder der Großteil der Kosten von dieser übernommen.

Eine Wahlarztordination bietet viele Vorzüge für Sie:

Zeitfaktor: Kurze Voranmeldezeiten, rasche Terminvergabe und keine oder kaum Wartezeiten in der Ordination (maximal 15 bis 20 Minuten).

Ruhiges Ambiente: Kein überfüllter Wartebereichen, kein gestresstes Personal.

Ordinationen, Adressen & Terminvereinbarung